LED Lichttechnik - SECOMP Austria

LED Lichttechnik

LED Lichttechnik - energieeffiziente Beleuchtung

LED Lichttechnik hat sich mittlerweile als die beliebteste Beleuchtungstechnologie weltweit durchgesetzt. Für einen Wechsel von herkömmlichen Leuchten spricht sowohl die hohe Energie- und Kostenersparnis, die lange Lebensdauer als auch die überzeugende Lichtqualität.

Bei uns finden Sie professionelle LED-Beleuchtung für Straßen, Gehwege, Parks und Parkplätze sowie für Industrie-, Lager- und Sporthallen als auch LED-Beleuchtung und Leuchtmittel für den Innen- und Außenbereich, z.B. Panels, Röhren, Retrofit-Lampen, Strahler, Spots, etc.

In unserem LED Produktprogramm bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Lösungen von drei verschiedenen Herstellern an. Leuchtmittel für Innen- & Außenbeleuchtung haben wir von den renommierten Herstellern OSRAM und V-TAC (Samsung LED Chip Serie) im Sortiment. Als offizieller Distributionspartner der Firma GRAH Lighting ist die SECOMP GmbH in Deutschland mittlerweile der erste Ansprechpartner für professionelle Lösungen in der Straßen- und Industriebeleuchtung.

Neuheiten

alle anzeigen (17)

Abverkauf

alle anzeigen (28)

Zum Kauf der richtigen LED Lampe ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Kaufkriterien:

Welchen Lampensockel brauche ich für die Lampenfassung?

Die Lampensockel sind EU-weit genormt. Die bekanntesten sind die klassischen Schraubsockel ( E27 / E14 ) sowie die Sockel für Halogenlampen ( GU10 / GU5.3 ).

Wieviel Watt bzw. Lumen brauche ich für die gewünschte Lichtleistung?

Bisher Watt - neu Lumen!

Die Lumenangabe löst die Wattangabe als wichtigste Orientierungsgröße für die Helligkeit ab. Beim Ersetzen von Glühbirnen empfiehlt es sich eher leicht höhere als tiefere Lumenwerte zu wählen. Mit der folgenden Umrechnungstabelle helfen wir Ihnen sich mit den neuen Lumenangaben vertraut zu machen:

Glühlampe (Watt)
LED-Lampe (Watt)
LED-Lampe (Lumen)
15 Watt
2-3 Watt
90 Lumen
25 Watt
4-5 Watt
220 Lumen
40 Watt
6 Watt
415 Lumen
60 Watt
8-10 Watt
710 Lumen
75 Watt
13-15 Watt
935 Lumen


Was für ein Licht benötige ich?

Lichtfarbe & Kelvin

Kelvin ist die Maßeinheit für die Farbtemperatur. Je höher der Kelvin-Wert umso „kälter bzw. weißer“ wird das Licht. Folgende Liste soll Ihnen helfen das richtige Licht zu wählen:

Maßeinheit Kelvin
Farbtemperatur
Geeignet für
Bis 2.400K
Extra warmweiß
Wohnzimmer, Schlafzimmer
2.500K – 3.000K
Warmweiß
Wohnzimmer, Schlafzimmer
3.000K – 3.500K
Helles warmweiß
Esszimmer, Arbeitszimmer, Diele, Garten, etc.
3.500K – 5.000K
Neutralweiß
Büros, Shops, Küche, Badezimmer
Ab 5.000K
Tageslichtweiß
Für industrielle Zwecke


Austausch herkömmlicher Leuchtstoffröhren durch moderne energieeffiziente LED-Röhren

LED-Röhren – langlebig – effizient

Ein Austausch herkömmlicher Leuchtstoffröhren überzeugt durch deutliche Energieeinsparung, bessere Lichtqualität sowie verlängerte Lebensdauer. 

Zu beachten gilt die Kompatibilität der Röhren mit dem jeweiligen Vorschaltgeräten. Die große Mehrheit der Vorschaltgeräte sind sogenannte KVGs (=konventionelles Vorschaltgerät) und deren Weiterentwicklung VVGs (=verlustarmes Vorschaltgerät). Der Begriff elektromagnetisches Vorschaltgerät ist ein Synonym und hat die gleiche Funktionsweise und Kompatibilität wie KVGs und VVGs. 

Eine Ausnahme bieten sogenannte EVGs (=elektronische Vorschaltgeräte). Für EVGs bietet Ihnen die SECOMP exklusive Lösungen von OSRAM auf Anfrage an.

Um die Kompatibilität der Röhren mit den breiten Massen an verbauten Vorschaltgeräten zu sicherstellen, ist oftmals ein kurzer Test die beste Lösung. Eine für KVGs/VVGs bzw. elektromagnetische Vorschaltgeräte geeignete Röhre bestellen und ausprobieren, ob diese einwandfrei leuchtet. Fängt die Röhre an zu flackern bzw. leuchtet überhaupt nicht, ist mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ein EVG verbaut.

LED-Röhren / LED-Tubes

alle anzeigen (16)