EXSYS EX-1137 USB 3.0 HUB mit 7 Ports - SECOMP Austria
EXSYS EX-1137 USB 3.0 HUB mit 7 Ports EXSYS EX-1137 USB 3.0 HUB mit 7 Ports EXSYS EX-1137 USB 3.0 HUB mit 7 Ports EXSYS EX-1137 USB 3.0 HUB mit 7 Ports

EXSYS EX-1137 USB 3.0 HUB mit 7 Ports

Art.-Nr. 15063085
Hersteller EXSYS
Herst.-Art.-Nr. EX-1137
EAN 4718359011375
Paketgewicht 0,191 kg
Bis 15 Uhr bestellt - in der Regel noch am selben Tag versendet

Mit der EX-1137 erweitern Sie einen USB 3.0 Ausgang von Notebook oder Desktop Rechner auf 7 weitere USB 3.0 Ports. Es ist dann möglich bis zu sieben externen USB 2.0 oder 3.0 Peripheriegeräte an einen USB 2.0 oder 3.0 Port von Notebooks oder Desktop Rechner anzuschließen. Er ist sehr kompakt und elegant und alle sieben USB Ports sind immer erreichbar. Mit der EX-1137 wird noch ein Adapter von C-Buchse auf A-Stecker (EX-47991) mitgeliefert. Somit kann der EX-1137 auch an Rechner mit A-Buchse angeschlossen wer-den.

  • USB 3.0 Metall HUB mit 7 Ports und C-Stecker
  • Anschlüsse für bis zu sieben USB Peripherie-Geräte
  • Konform mit USB 3.0 Spezifikation 1.0
  • Automatische Erkennung der Datentransfer-Rate für die angeschlossenen Peripheriegeräte
  • Unterstützt alle USB 2.0 bis 3.0 Kompatiblen Peripheriegeräte
  • Stromversorgung (Bus-Power) oder mit Netzteil 5V/1A (Optional)
  • Inklusive Adapter A-Stecker zu C-Buchse (EX-47991)

Hersteller EXSYS
Produktgruppe Hubs
Produkttyp USB 3.2 Hub
Farbe Aluminium
Lieferumfang EX-1137, Adapter A-Stecker zu B-Buchse, Handbuch
Anschlüsse PC 1x A-Buchse Upstream
Anschlüsse Geräte 7x A-Buchse Downstream
Übertragungsqualität USB 3.2 Gen 1 SuperSpeed 5 Gbit/s (USB 3.1 Gen 1, USB 3.0)
Seite 1 Typ des Anschlusses USB 3 Typ A
Seite 1 Art des Anschlusses Männlich (Stecker)
Seite 2 Typ des Anschlusses USB 3 Typ A
Seite 2 Art des Anschlusses Weiblich (Buchse)
Anzahl Ports 7
Anwendungsbereich extern
Material (Gehäuse) Metall
Abmessungen (HxBxT) 160x 55 x 30 mm
Gewicht 0,300 kg
Netzteil benötigt teilweise
Technische Besonderheiten robustes Metallgehäuse
Hersteller-Datenblatt - English (PDF)